Deutsche Nationalmannschaft



Zentralstadion - Fassungsvermögen: 43.300 Plätze,
Entfernung vom Olympiastadion 186 km



+ weiträumige Anlage
+ Super Architektur, gebaut im alten Zentralstadion
+ großzügiger Zugang zu den Blöcken
+ "normales" Bier (Budweiser) im Stadion aber schon WM-Bier

- durch die Lage inmitten Leipzigs, wenig Parkplätze
- die Fahrt mit der Straßenbahn, war wegen Baustellen umständlich


Stadionpanorama




Links: vor dem Auerbachskeller, Kuppi,Konni,Karpo und Benni. Rechts: Blick auf das Stadion


Die Nationalmannschaft bedankt sich nach Abschluß des Confed-Cups.

Diese Fahrt zum Spiel um Platz 3 des 2005 ausgetragenen Confed-Cups traten wir frühzeitig an und verbrachten den Tag in Leipzig, nach einem Mittagsmahl im Auerbachskeller schlenderten wir noch durch die Innenstadt, bevor es zum Stadion ging. Es herrschte eine Superstimmung an diesem schönen Fußballtag. Es war ein Spiel das sich der Fan wünscht, die Führungen der Deutschen glichen die Mexikaner immer wieder aus. Am Ende ging es in die Verlängerung. Dort erzielte unser Kapitän, Ballack mit einem Freistoß den Siegtreffer und Deutschland konnte das Turnier als 3. beenden.


29. Juni 2005, Confed-Cup Deutschland-Mexiko 4:3 n.V. (3:3) (ausverkauft)

Weitere Länderspiele:

19. November 2008, Deutschland-England 1:2 (Freundschaftsspiel, Berliner Olympiastadion)






8. September 2004,
Deutschland-Brasilien 1:1
(Freundschaftsspiel, Berliner Olympiastadion)